Posts by PascalMB

    Hallo Heiko,

    Ich hatte es schon mit einem servo probiert, funktioniert alles reibungslos, genau so wie ein servo und dem ESM-2 und nur dem Regler Thor15li für die Kippspindel, alles hat funktioniert, nur halt nicht Regler und ESM-2, da passiert rein gar nichts.

    Hallo,

    Ich bin momentan dabei meinen Sattelkippauflieger(AMO, CTI Thor15li für die Mulde, LA10 im Lkw) 2 Endlagenschalter zu verpassen und wollte aber nicht viel löten etc, dementsprechend bin ich auf das ESM-2 von CTI gestoßen. Bestellt, angeschlossen und nun komme ich zu meinem Problem.


    Nach dem ich alles richtig angeschlossen habe, wollte ich es ausprobieren und es funktioniert nichts mehr, kein Hoch/Runter Kippen der Mulde, Licht funktioniert weiterhin.

    Nun habe ich mal ausprobiert, ob ich was falsch angeschlossen habe und habe dementsprechend einfach das CTI ESM-2 direkt am Lkw angeschlossen und es funktioniert alles reibungslos.


    Woran könnte das liegen, dass es am Lkw am Entfänger alles funktioniert und an der Amo nicht.


    Pascal

    Ist es eventuell möglich einfach ein Y-Kabel auf dem Kanal fürs Kippen der mulde zu legen, wo man einmal den einen Ausgang zur LA-10 und den anderen zu einen kleinen Fahrregler der im Endeffekt mit dem SM7 F4 Ausgang verbunden ist. Oder erkennt das SM7 ob ein Motor dort angeschlossen ist oder nicht?

    Hallo zusammen, ich habe vor kurzem mich dazu zu entschieden meinen Sattel mit Kipper komplett auf Servonaut umzubauen. Dementsprechend G22, SM7, LA10, AMO bestellt und bin gerade dabei alles einzubauen.


    Nun stehe ich gerade vor dem Problem das ich nicht genau weiß, wie man die Drehzahlerhöhung F4 vom SM7 verkabeln muss, da ich ja den Motor den man eig nur "zwischen klemmt" gar nicht im LKW selbst verbaut habe, sondern im Anhänger.


    Gibt es dort irgendwie eine Lösung das man die Drehzahlerhöhung ohne extra Schalter trz nutzen kann?


    Mfg Pascal