Großmuldenkipper

Das erste bei Servonaut gefertigte Komplett-Modell - wir präsentieren den Großmuldenkipper SandMaster GMK4000.

Die großen Vorbilder sind 40-Tonnen-Mining-Dumper, die weltweit im Tagebau eingesetzt werden. Trotz seiner imposanten Erscheinung kann das Modell bei einer Spurweite von 21 cm zusammen mit anderen Modellen im Maßstab 1:14 bis 1:16 fahren. Zwei Antriebsmotoren mit Planetengetriebe in der Hinterachse sorgen beim SandMaster für ausreichend Leistung, um wie die Vorbilder auch auf Baustellen und auf unbefestigten Pisten zurechtzukommen.

Geliefert wird der Kipper als Montagesatz, der Rahmen ist aus Stahl geschweißt und pulverlackiert. Mulde, Vorderwagen und Anbauteile bestehen aus Stahl und Alu. Die Felgen hinten laufen auf 55 mm Dünnringlagern mit Gummidichtung. Der Spindelantrieb kommt fertig montiert und verdrahtet mit Motor und Endlagenschaltern. Auch die beiden Antriebsmotoren für 12V gehören zum Lieferumfang.

Die wichtigsten Daten im Überblick:

  • Rahmen: Stahl verschweißt
  • Mulde: Stahl und Alu
  • Vorderwagen, Anbauteile und Felgen: Alu
  • Fahrerkabine: PVC
  • Reifen: 132 mm
  • Leergewicht: 10,5 kg, Gesamtgewicht: bis 25 kg
  • Kippleistung: 20 kg mit Spindelantrieb (Motor inklusive)
  • Antrieb: 2 Motoren in der Hinterachse
  • Maße ca. Länge 645 mm, Breite 296 mm, Höhe 300 / 222 mm
 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)